8. Mai 2016

Unboxing: brandnooz Picknick Box 2016

Ihr Lieben,

In meinem letzten Post habe ich Euch meine brandnooz Box aus dem Monat April vorgestellt.

Fast zeitgleich kam meine Picknick Box an. Natürlich möchte ich Euch auch diese nicht vorenthalten.



Ich liebe die Waffeln von Loacker einfach abgöttisch. Jedes Mal wenn ich in Italien bin kaufe ich mir eine riesige Ration davon - in Deutschland gibt es einfach nicht sooo viele verschiedene Sorten wie in Italien. Umso mehr freue ich mich, dass die neue Sorte Himbeer-Joghurt bei mir eingetrudelt ist. Ich kann Euch sagen, die Waffeln sind so lecker. Ich kann sie mir auch perfekt zu etwas Eis vorstellen. Yummy!

Senf ist so ein wichtiges Produkt und sollte in keinem Haushalt fehlen. Dressings, Marinaden oder Krusten lassen sich perfekt damit herstellen. Der Schamel Meerretich-Senf wird deshalb nicht lange unberührt bleiben.

Ich liebe Indien und natürlich auch indisches Essen. Da entsprechen die Lorenz Snack-World ErdnußLocken in der Sorte Indian Style genau meinem Geschmack. Der Hersteller verspricht dank der typisch indischen Gewürze und dem leckeren Geschmack der frisch gemahlenen Ernüssen einen unvergleichlichen Genuss mit einem Hauch Fernweh. Namaste!


Knursprige Tortilla Chips ummantelt von zarter Vollmilch-Schokolade? Ritter Sport macht mit der Sorte Knusper Tortilla Chips das schier unmögliche möglich. Im ersten Moment kann ich mir zwar nicht vorstellen, dass diese Kombination schmecken soll, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

SUCKIT Das Eis mit Alkohol ist eine lustige Idee. Ein lecker Cocktail verpackt als Wassereis. Nur ehrlich gesagt, finde ich das Produkt ein wenig zu teuer. Aber wer gerne Cocktail trinkt oder eine lustige Idee für die nächste Party braucht ist hiermit sicher gut beraten.

BioPorki, der Salami-Snack auf 100% Bio-Schweinefleisch ist der perfekte Snack für unterwegs. Einzeln verpackt passen sie gut in jede Tasche und helfen so beim kleinen Hunger zwischendurch. Außerdem hat die Mini-Salami 30% weniger Fett als andere. Also kaufen Mädels!

Robby Bubble, der alkoholfreie Sekt für Kinder kennt wohl jeder. Nun macht die Marke auch das Saftregal unsicher. Die Fruchtnektare "Apple-Cherry" und "Apple-Lemon" sind mit Stevia gesüßt und enthalten weder Konservierungsstoffe noch zugesetzten Zucker. Dank der praktischen PET-Flasche mit Sportcap kann das Getränk spielend beim nächsten Sportplatz-Besuch eingepackt werden.

Bärenmarke hat nun neben Milch, Sahne und Kakao auch Eiskaffee im Repertoire. Die 250 ml Dose ist perfekt, für unterwegs oder den kleinen Genuss zwischendurch. Wer Lust auf mehr hat - Bärenmarke bietet auch eine 1-l-Packung an.

Schweppes Fruity Orange soll durch einen intensiven Orangen-Geschmack ein vollmundiges und spritziges Geschmackserlebnis bieten. Aber auch die bekannte herbe Note von Schweppes ist vertreten und bildet mit der feinen Süße der Orange ein interessantes Getränk.

Der Somersby Apple Cider bekommt dank der sonnengereiften Äpfel seinen besonders leckeren, natürlichen Geschmack verliehen. Eisgekühlt ist dieses Getränk ein wahrer Genuss.

Männer mögen Burger. Somit kommen die GOLDEN TOAST American Mega-Burger gerade recht zur Grill-Saison. Aber mal ehrlich, auch wir Mädels würden da gerne kräftig zubeißen.

Zu einem schönen Sonnenuntergang gehört ein Gläschen Wein. Dafür eignen sich perfekt die lieblichen Rotkäppchen Qualitätsweine. Der weiße Silvaner erinnert mit seiner fruchtig-weichen Note an grüne Äpfel und Stachelbeere. Der rote Regent dagegen besticht durch das feinfruchtige Aroma reifer Beerenfrüchte.


Ich war dieses Mal ehrlich über die vollgepackte Box überrascht. Jedes dieser Produkte kann wirklich problemlos für´s nächste Picknick eingepackt werden. Gut gemacht brandnooz Team!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Gedanken sind frei...

trotzdem behalte ich mir vor, beleidigende und anstößige Kommentare zu löschen.
Außerdem werden Kommentare, die nichts mit dem Thema zu tun haben oder irgendwelche Grundsatzdiskuissionen auslösen könnten umgehend gelöscht.

Ich will, dass es hier friedlich zugeht und nicht, dass bis zum Umfallen diskutiert wird - dafür gibt es genug andere Möglichkeiten im WWW.

Berechtigte Kritik wird natürlich angenommen ;)